Eisenbahnbrücke Linz

Das Ende der Eisenbahnbrücke Linz rückt näher. 

Linz. Am 27. Februar 2016 wird das historische Bauwerk für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt. Zwei Tage später soll bei der Brücke, welche bei mir von Kindheit auf ein fester und selbstverständlicher Bestandteil von Linz war, mit der Demontage begonnen werden.

Die Kosten für die Arbeiten sollen sich auf ca. 3,3 Millionen Euro belaufen. Ungefähr 2,7 Millionen Euro übernehmen die ÖBB als ehemalige Brückeneigentümer. Der Bau der neuen Brücke soll im September 2017 beginnen. Die Verkehrsfreigabe ist für August/September 2020 geplant.

Grund genug für uns, ein paar Luftaufnahmen über dieses Urgesteins unserer Stadt zu erstellen – bevor gesperrt wird.


Empfohlene Internetbandbreite für 4K mind. 40 Mbit

About the author: Christian

Pilot, Administrator dieser Webseite und zuständig für den Vertrieb